Am 23. November war es wieder soweit. Der Förderverein der Franziskusschule lud zum Filmnachmittag ein und mehr als 90 Schülerinnen und Schüler folgten der Einladung. „Alles steht Kopf“ wurde in der Halle des HOT „Alte Dame“ gezeigt.

Die Cineasten machten es sich auf Matten, Decken und Kissen richtig gemütlich und konnten so einen äußerst lustigen Nachmittag verbringen. Der Förderverein versüßte die Pause noch mit einer Tüte Leckereien und kalten Getränken. Gut gelaunt wurde die Veranstaltung um 18:00 Uhr beendet. Der Förderverein möchte sich nochmal beim Team des HOT und dem Medienzentrum Steinfurt für die gute Kooperation bedanken. Auch im kommenden Jahr plant der Förderverein wieder zu einem Filmnachmittag in der dunklen Jahreszeit einzuladen, um das Warten auf die Vorweihnachtszeit zu verkürzen.

 

 

Go to top