Die beiden Klassen des vierten Jahrganges besuchten im Mai bzw. im Juni die Stadtbücherei. Dabei bekamen die Kinder von einer Mitarbeiterin der Bücherei viele Informationen über den Aufbau einer größeren Bücherei und darüber, welche Art von Medien dort zur Ausleihe zur Verfügung stehen.

An diesem Tag stand das Buch im Vordergrund, so dass die Kinder Zeit zum Schmökern hatten und ihnen sogar eine ehrenamtliche Vorlesepatin eine Geschichte in der schönen Leseecke im Kinder- und Jugendbereich vorlas. Viele Kinder nutzten ihre neuen Ausleihkarten, um am Ende ein oder zwei interessante Bücher mit nach Hause zu nehmen.

Go to top