ImageGrundschulwettbewerb Mathematik NRW


Die Schülerinnen und Schüler unserer 4. Klassen nehmen jedes Jahr am Grundschulwettbewerb Mathematik NRW teil.

Seit 1998 wird in NRW ein Grundschulwettbewerb im Fach Mathematik durchgeführt. An diesem Wettbewerb nehmen Schüler der 4. Klassen teil. Er wird in drei Runden ausgetragen. An der ersten Runde darf jedes Kind, unabhängig von den bisherigen Leistungen im Fach Mathematik teilnehmen. Jeweils die erfolgreichsten Teilnehmer einer Runde können bei der nachfolgenden mitmachen. Die Aufgaben werden von einem bundesweiten Aufgabenausschuss für Mathe-matikolympiaden erstellt. Um die Landessieger zu ermitteln, werden die besten Arbeiten der 3.Runde zweitkorrigiert. Vor den Sommerferien findet dann die Siegerehrung in Steinfurt und in Dortmund statt.

Ziel des Wettbewerbes ist es, Freude und Interesse am Fach Mathematik zu wecken und interessierte und begabte Schüler zu finden und zu fördern.

Go to top