ImageDie Schülerinnen und Schüler der 4a haben in den letzten Wochen Lesekisten gebaut,mit denen sie nun in der kath. Bücherei Mesum selbst ausgewählte Kinderbücher vorstellen. Alle Gegenstände, die man in einer Kiste findet, kommen auch in der Geschichte des Buches vor. Außerdem wurde der Karton passend zum Thema gestaltet. So entstanden zum Beispiel magische Baumhäuser, Schlösser, Fußballkisten, Drachenkisten und Vampirkisten.

 

Mit der Arbeit an Lesekisten wird natürlich die Leseleistung gefördert, aber auch die Lesemotivation, das genussvolle Lesen und das gemeinsame Reflektieren von Gelesenem standen bei der Arbeit im Vordergrund.
Die Lesekisten sollen Lust machen, das Buch auch einmal zu lesen. Deswegen kann man sich die Lesekisten noch bis zum kommenden Mittwoch in der Bücherei ansehen.


Go to top